Mein Profil

 

Berufliche Erfahrung
•Landratsamt : Leiter im Bauamt, Organisationsamt, Projektbeauftragter für gebietsreformbedingte
Landkreiszusammenführung und für den Landratsamtsneubau in Hof
•Bayer. Beamtenfachhochschule: Projektbeauftragter für den Neubau in Hof und Verwaltungsleiter
•Thüringer Innenministerium: Mitwirkung im Aufbaustab als Organisationsreferent
•Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen: Gründungskanzler und Kanzler, seit 11/2008 im Ruhestand
Projekterfahrung
•1998-2000: Vorstandsvorsitzender eines Trägers der freien Jugendhilfe in Meißen: Soziokulturelles Zentrum "Hafenstraße e. V."
•2000: Workshop "Kooperation, Kofinanzierung, Kontraktmanagement", Förderpraxis Soziokultur
•2000: mit Institut für angewandte Soziokulturforschung: "Meißner Thesen" zur Kulturförderung
•2002- 2005: Deutsch-Polnisches Weiterbildungsprojekt für Verwaltungsmitarbeiter, Meißen/Görlitz
•2004: Organisationsgutachten einschließlich Mitarbeiterbefragung bei der LVA Sachsen, Leipzig
•2004: Organisationsgutachten für den Landkreis NOL, Niesky
•2005: Gründung eines Deutsch-Polnischen Netzwerkvereins für Verwaltungsmitarbeiter
•2005: Deutsch-Tschechisches Seminar für Führungskräfte der Partnerstädte Pirna und Decin
•2005 - 2007: Gutachter für die SAKD im „Förderprogramm Kommunales eGovernment Sachsen“
•2006: Studienprojekt "Hartz IV" mit sächsischen Optionskommunen
•2006: IT-Projekt "Wissensplattform Hartz IV", gemeinsam mit LECOS Leipzig
•2006: Berater bei Organisationsuntersuchungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Sachsen
•2006: Seminarprojekt für den Paritätischen Wohlfahrtsverband Sachsen
•2007: Entwicklung eines Deutsch-Tschechischen Weiterbildungsprojekts mit Hochschule für Finanzen Prag/Most
•2007: Wochenendseminar mit Mitarbeitern der Partnerstädte Bautzen - Bolesławiec
•2007: Doppik-Projekt Stadt Nossen
•2008 - 2010: Projektkoordinator für die Akkreditierung von Bachelorstudiengängen und Masterstudiengang
Verwaltungsinformatik an der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen (auf Beratervertragsbasis)

Veröffentlichungen

•Musall/Schnabel: Kommentar zur Dienstordnung Sachsen, Rehm, 1. Auflage, 1995
Referenten und Beauftragte – Betrachtung aus der Sicht der Dienstordnung für die Behörden des Freistaates
Sachsen, apf 07/1996, Landesbeilage Sachsen, S. 56, sowie DNV 5/96,S. 29
Das Fördersystem für freie Träger der Jugendhilfe in Sachsen – ein Diskussionspapier -, Eigenverlag, 1999
Freie Bittsteller der Jugendhilfe – eine kritische Betrachtung des Fördersystems im Freistaat Sachsen – in
Jugendhilfe, 37 (1999) S. 6
Kulturförderung oder Fördermittelverwaltung – ein Diskussionsbeitrag zur Kulturförderung im Freistaat Sachsen -,
Sachsenlandkurier 11/2000, S. 504
Deutsch-tschechische Zusammenarbeit – EU-Verwaltungsqualifizierung der Partnerstädte Pirna- Decin,
Sachsenlandkurier 7-8/05, S. 315
•Stefanie Klauß, Werner Schnabel: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec
Momentaufnahme einer erfolgversprechenden Entwicklungsperspektive - , apf 01/2006, S. 18
Spielräume nutzen, in Kriterien für die Soziokultur, Tobias J. Knoblich (Hrsg.), Edition Wachtenpappel 2008
Angst vor dem Amt - Diskussionsbeitrag zur Qualität von Jobcentern -, Publik-Forum Nr. 16/2009

•Werner Schnabel, Robert Zeißig, Michaela Gloger: Sind DIE überhaupt schutzbedürftig?, in Corax 1/2016, www.corax-magazin.de